Kategorien
Fußgänger*innen Hotspots

Äußere Neumarkter Straße: kein Fußgängerüberweg

Von der Innkanalkreuzung sind viele Fußgänger und Radlerinnen auf der Nordseite der Bürgermeister-Hess-Straße unterwegs in Richtung der Einkaufsmärkte. Andere benutzen den befestigten Fußweg , der von der Mößlinger Straße über eine Grünfläche führt. Beide müssen die Äußere Neumarkter Straße überqueren. Die Fahrbahn ist relativ breit, und an dieser Stelle gibt es keinen markierten Fußgängerüberweg. Die […]

weiterlesen...

Kategorien
Fahrrad Fußgänger*innen Hotspots News

Innkanalkreuzung: Rechtsabbieger missachten Fußgängerampel

Die Innkanalkreuzung stellt einen wichtigen Teil des Schulweges für SchülerInnen aus Mühldorf Nord dar. Täglich überqueren SchülerInnen die Kreuzung sowohl zu Fuß, als auch mit dem Rad, um zur Schule bzw. wieder nach Hause zu gelangen. Ein Problem besteht hier vor allem an dem unübersichtliche Kreuzungspunkt, wo rechtsabbiegende Autos – von der Mößlingerstraße kommend – […]

weiterlesen...

Kategorien
Auto Fahrrad Fußgänger*innen News Verkehrsmittel

Gefährliche Einmündung Kufsteinstraße

In der Kufsteinstraße gibt es eine für Kinder, Fußgänger und Fahrradfahrer gefährliche Kreuzung mit dem Innsbruckring. Rechtsabbieger die aus Süden in die Kufsteinstraße abbiegen wollen können aufgrund der versetzten Fahrbahn des Innsbruckrings die Kreuzung nur sehr schwer einsehen. Da es sich um eine reine Anwohnerstraße ohne Durchgangsverkehr handelt wäre ein verkehrsberuhigter Bereich mit Beschilderung der […]

weiterlesen...

Kategorien
Fußgänger*innen Hotspots

Fußgänger müssen auf der Straße gehen

Die Lohmühlstraße wird von Fußgängern viel genutzt, auch zum Spazierengehen mit Kindern. Da ist es umso ärgerlicher (und gefährlicher), dass der Fußweg stadtauswärts kurz hinter der Chiemseestraße endet und erst wieder nach etwa 100 Metern – auf der anderen Straßenseite – weitergeht. Lösungsvorschlag Fortsetzung des Fußweges zwischen den Siedlungen. Maren und Thorsten Gilles 07.02.2021

weiterlesen...

Kategorien
Fußgänger*innen Hotspots News

Gehweg ins Einkaufscenter endet auf Rechtsabbiegespur

Fußgänger, die den Gehweg auf der Südseite der Bürgermeister-Hess-Straße benutzen,  auf Höhe der Einfahrt zum Einkaufscenter die Ampel benutzen, um die Bürgermeister-Hess-Straße zu überqueren und anschließend die Märkte im östlichen Bereich (Deichmann, Penny, Edeka mit Bäckerei) zu besuchen, landen erstmal auf einer Verkehrsinsel. Anschließend müssen sie die Rechtsabbiegespur überqueren und ca. 50 m auf der […]

weiterlesen...

Kategorien
Fahrrad Fußgänger*innen Hotspots

Sicherer Schulweg an der Herzog-Friedrich-Straße

Die Herzog-Friedrich-Straße ist eine wichtige Verbindung aus Richtung Bahnhof und Mühldorf-Nord zu den verschiedenen Schulen. Hier sind entsprechend viele Fußgänger und Radfahrer unterwegs. Kinder und Jugendliche kreuzen die Straße. Diese ist aber erst ab dem Gymnasium mit Tempo 30 ausgeschildert. Auf dem Heimweg ist die Situation an der Kreuzung Herzog-Friedrich- / Innere Neumarkter Straße besonders […]

weiterlesen...

Kategorien
Fahrrad Fußgänger*innen Hotspots News

Töginger Straße: Radweg endet abrupt

Der Fuß/Radweg stadtauswärts endet unvermittelt hinter der Bahn-Unterführung. Um den Weg Richtung Hölzling fortzusetzen, muss man (als Radler:in) entweder auf die vielbefahrene Straße einscheren oder die Fahrbahn überqueren, um auf der linken Straßenseite auf dem schmalen Fuß-/Radweg weiterzufahren. Diese Stelle liegt zudem auch noch hinter einer Kurve. Sich nähernde Autos werden so erst sehr spät […]

weiterlesen...

Kategorien
Auto Fahrrad Fußgänger*innen Hotspots

“Auto first ” am Krankenhausberg

Wegen eines Lagerplatzes für die Baustelle am Klinikum wurden der Fußgängerweg und der Schutzstreifen für Fahrräder am Krankenhausberg (bergauf) gesperrt. Radlerinnen und Fußgänger sollen stattdessen einen großen Umweg um das Krankenhaus machen und ohne Ampelanlage die viel befahrene Ahamer Straße überqueren. Sogar der Weg bergab wird den nicht-motorisierten Verkehrsteilnehmern durch Umleitungsschilder verwehrt! Von der Umleitung […]

weiterlesen...

Kategorien
Auto Fahrrad Fußgänger*innen Hotspots News

Kopfsteinpflaster am Stadtplatz

Historisch wertvoll und schön anzuschauen – aber ein Erschwernis für Radler:innen, Fußgänger:innen und Anwohner: Die Rede ist vom Kopfsteinpflaster auf der Hauptspur über den Stadtplatz. Ab dem Nagelschmiedturm bis zum Altöttinger Tor ist das Radfahren holprig und mühsam, so dass manche Radler sogar auf die glatt gepflasterte “Gegenfahrbahn” ausweichen. Auch wer nicht gut zu Fuß […]

weiterlesen...

Kategorien
Fahrrad Fußgänger*innen Hotspots

Gesperrter Fuß- und Radweg von Hammer in die Stadt

Bereits seit dem Sommer ist der Fuß- und Radweg von Hammer nach Mühldorf auf dem letzten Teilstück gesperrt. Eine Umleitung ist nicht beschildert. Die Ausweichroute über die Staatsstraße ist ungleich gefährlicher. Bisher ist nichts passiert, wohl auch, weil viele den alten Weg dennoch benutzen. Die Sache hat zwei Haken: Die Stadt und den Landkreis. Die […]

weiterlesen...