Kategorien
Fahrrad Hotspots

Radabstell-Anlage ohne Radweg

Die Rad-Abstell-Anlage an der Bischof-von Ketteler-Straße (Bahnhof-Nordseite) ist nicht durch einen Radweg erreichbar. Radlerinnen und Radler müssen in Fahrtrichtung Adolf-Kolping Str. vom Radweg auf die Straße ausweichen weil der Radweg durch Schotter unterbrochen wird. In Fahrtrichtung Innere-Neumarkter Str. müssen die Radlerinnen und Radler die Straße queren.

Es gibt keinen Radweg, der von der Abstellanlage in Richtung Adolf-Kolping Straße führt.

Lösungsvorschläge:

  1. Anbringen einer Fahrbahnmarkierung, die einen geschützten Bereich für Radlerinnen und Radler zum Queren der Fahrbahn erleichtern.
  2. Warnschilder in beiden Fahrtrichtungen anbringen.
  3. Installieren eines Zebrastreifens
  4. Einführen einer Geschwindigkeitsbegrenzung für den Bereich
  5. Radweg auf die Straße malen in Richtung Adolf-Kolping-Straße

5.12.20

Malte Seidel